• 04.-05.02.2020
  • Kuppel Hamburg

Aktuelle Pressemitteilung

belétage hamburg 2020 in der Kuppel Hamburg:

Ein perfektes Zusammenspiel von Purismus und textilem Farbrausch

© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik

SALZBURG/HAMBURG (6. November 2019). – Die Vorbereitungen der Premiere der belétage hamburg, Event für Stoffe & Design, in der Kuppel Hamburg an der Trabrennbahn Bahrenfeld laufen bei Reed Exhibitions längst auf Hochtouren. Vom 4. bis 5. Februar 2020 werden die Trends und Neuheiten der kommenden Saison präsentiert. Ihre Teilnahme an der belétage hamburg haben bereits mehr als 30 Unternehmen, darunter zahlreiche Aussteller der Salzburger belétage, zugesagt. Jüngst sind zwei große Namen hinzugekommen, LELIÈVRE und nya nordiska. Insgesamt werden nach derzeitigem Stand Anbieter und Marken aus acht Nationen in der Kuppel Hamburg vertreten sein: Italien, Schweiz, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Niederlande, Deutschland und Österreich. Die aktuelle Ausstellerliste kann unter www.beletage-expo.de/Aussteller-2020 aufgerufen werden.

Exklusiver Event für Stoffe & Design

„Die belétage hamburg wird - ob im Bereich Stoffe, bei textilen Einrichtungs- und Ausstattungstrends oder beim Sicht- und Sonnenschutz - mit einem repräsentativen und exklusiven Ausstellerfeld aufwarten und sich den Fachbesuchern im außergewöhnlichen Ambiente der Kuppel Hamburg als erstklassiger Event präsentieren“, verspricht Mag. Andrea Tunka, Senior Event Manager bei Reed Exhibitions.

Zu den Befürwortern der belétage hamburg zählt der Einkaufsverband SÜDBUND eG, dessen Vorstand Klaus Kurringer Erwartungen in die Veranstaltung setzt: „Wieder eine Fachmesse in Hamburg zu haben, freut mich besonders für unsere SÜDBUND Fachgeschäfte im Norden. Ich wünsche der belétage hamburg eine erfolgreiche Messe in 2020.“

Und Peter J. Schroeder, Leiter 2HK bei RAUMDESIGN, sieht den Bedarf an einer regionalen Fachmesse im Norden Deutschlands absolut als gegeben an: „Wir haben uns zur Teilnahme an der belétage hamburg 2020 entschieden, weil wir der Meinung sind, dass wir die Regionen Nord, Nord/Ost mit der Branchen Leitmesse Heimtextil nicht ausreichend erreichen. Für unser Verständnis soll dieses neue Messeformat kein Wettbewerb zur Heimtextil, sondern eine zusätzliche, regionale Möglichkeit der Information und Kommunikation innerhalb unserer Branche, darstellen. Zudem unterstützen wir gerne zukunftsweisende Konzepte, die die Branche der Raumausstatter und Inneneinrichter langfristig weiterbringt.“

Einzigartige Location bietet unverwechselbaren Rahmen

Abgesehen vom attraktiven norddeutschen Markt und der faszinierenden Metropole Hamburg, stellt auch die Location ein starkes Argument dar, die Andrea Tunka „als phantastisch“ beschreibt: „Mit der Kuppel Hamburg haben wir eine atmosphärisch tolle Location gefunden, die unserem Event für Stoffe & Design einen unverwechselbaren Rahmen verleiht. Die Besucher werden hier in eine Welt eintauchen, die die farbenfrohen Stoffe perfekt zur Geltung bringt.“

Die Kuppel Hamburg (www.migus.de/kuppel) besteht aus drei ineinander übergehenden Zelten. Im größten, einem ehemaligen Zirkuszelt, dem „Dome“, werden die Produkte effektvoll vor schwarzem Hintergrund beleuchtet. Es ist in der Tat kein konventionelles Messeambiente, sondern ein Raumkonzept, das spektakuläre Inszenierungsmöglichkeiten zulässt.

Seit ihrem Bestehen hat die Anzahl und Vielfalt der Events in der Kuppel Hamburg zugenommen. Jörg Wilbrandt, Betriebsleiter der Kuppel Hamburg, schätzt die belétage hamburg als wichtigen Neuzugang: „weil sie eine Fachmesse ist und wir damit unser Know-how im Bereich Messeveranstaltungen stärken. Sie bringt mit den schönen Stoffen und Farben schillernden Glanz in unsere Location. Wir freuen uns sehr, die belétage hamburg für die Kuppel Hamburg gewonnen zu haben und sind fest entschlossen, unseren Beitrag zum Erfolg dieses Fachevents zu leisten“.

Kostenloser Eintritt

Der kostenlose Zutritt zur belétage hamburg 2020 in der Kuppel Hamburg ist nach Vorregistrierung ausnahmslos Fachbesuchern mit nachgewiesener Branchenzugehörigkeit vorbehalten. Diese sind Raumausstatter, Einrichtungsberater, Tapezierer, Polsterer, Sattler, Innenarchitekten, Planer, Objekteure, Designer sowie Inhaber, Geschäftsführer und Mitarbeiter von Einrichtungshäusern oder Designstudios. (+++)

Alle Infos zur belétage hamburg 2020 gibt es unter www.beletage-expo.de bzw. www.beletage-expo.de/presse

*) Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.

 

Reed Exhibitions Österreich

Reed Exhibitions Österreich ist eine Tochter des in London ansässigen Reed Exhibitions Konzerns (RELX-Group), der als einer der weltweiten Marktführer im Messe- und Veranstaltungsgeschäft in mehr als 40 Ländern tätig ist. Zur österreichischen Firmengruppe gehören Reed Exhibitions Messe Salzburg, Reed Exhibitions Messe Wien, Exklusivbetreiber der Messe Wien, und STANDout, eines der Top 20 europäischer Messebau-Unternehmen. Reed Exhibitions Österreich ist mit ~370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Salzburg, Wien, Linz, Wels und Düsseldorf tätig.

Wir verbinden Menschen mit Kontakten, Wissen und Emotionen.

Vorherige Pressemitteilung

belétage 2020 erstmals in Hamburg:

Bereits zahlreiche prominente Aussteller an Bord

SALZBURG/HAMBURG (13. September 2019). – Der Premierentermin, 4. und 5. Februar 2020, rückt näher. Bereits 27 Unternehmen, darunter zahlreiche Aussteller der Salzburger belétage, haben fix zugesagt, bei der Hamburger Premiere der belétage in der Kuppel an der Trabrennbahn Bahrenfeld an Bord zu sein. Der Termin ist ideal gewählt, um die Trends und Neuheiten der kommenden Saison zu präsentieren. Hinzu kommen das Know-how und Engagement von Österreichs führendem Messeveranstalter, der mit der belétage in Salzburg Österreichs Branchenplattform Nummer 1 im Portfolio hat.

 

Von der Salzach an die Waterkant:

belétage 2020 in der Kuppel Hamburg

SALZBURG/HAMBURG (3. Juli 2019). – Reed Exhibitions veranstaltet die belétage, den Event für Stoffe & Design, im kommenden Jahr erstmals auch in Hamburg. Der Termin für die Hamburger Premiere der belétage steht mit 4. und 5. Februar 2020 bereits fest. Mit der „Kuppel Hamburg“ an der Trabrennbahn Bahrenfeld wird eine außergewöhnliche und faszinierende Location bespielt.